Fallplanung & Diagnostikservice

myortholab-fallplanung-service-kfo-baxmann-coaching-fortbildung-seminare

Die Fallplanung

Dr. Baxmann ist bekannt für seine systematischen Planungen, die keine  Behandlungsmöglichkeit auslassen. Alle denkbaren Varianten werden konsequent beleuchtet und Vor- und Nachteile abgewogen. Die wichtigen Faktoren Kosten, Nutzen, Compliance, Patientenwünsche, bevorzugte Behandlungstechnik, aber auch Einfachheit der Behandlung, Reproduzierbarkeit, Stabilität und Verankerungsanforderungen werden damit kombiniert. Diese werden nach Erfolgswahrscheinlichkeit in Prioritätenlisten dokumentiert. Diese Prioritätenlisten sind niemals statisch sondern prozessorientiert. Sie werden stets auf eine ganz bestimmte Art und Weiseregelmässig zu individuell festgesetzten Evaluationspunkten der Behandlung überprüft und wenn nötig angepasst.

Sie fasziniert wie Sherlock Holmes seine Fälle löst? Dann planen Sie Ihren nächsten KFO-Fall mit Dr. Baxmann.

Auch diese Anpassungen unterliegen einer bestimmten Wahrscheinlichkeit, die vorhergesehen werden kann. Hierzu lernen Sie in Dr. Baxmann´s Kursen z.B. die fünf Sekunden Modellanalyse und das ABCD-System der Fallplanung. Und viele praktische Leitlinien. Die fünf Sekunden Modellanaylse? Lassen Sie sich überraschen.

Die ganze Behandlungssystematik ist auf evidenzbasierte Techniken, die in der alltäglichen Praxis möglichst einfach, reproduzierbar und mit grösstmöglicher Erfolgswahrscheinlichkeit umgesetzt werden können.Berücksichtigt werden ebenso optimake Zeitersparnis für Arzt und Patient, standardisierte Arbeitsabläufe und nicht zuletzt die Wirtschaftlichkeit. Natürlich gehört auch gelebtes Qualitätsmanagement und eine forensisch sichere Aufklärung, Dokumentation und Behandlung dazu.

Jede erdenkliche Behandlungsmöglichkeit zu finden, diese zu priorisieren und dann auch noch in patientengerechter Sprache nachvollziehbar zu vermitteln

ist nach wie vor eine Dr. Baxmann´s beruflichen Leidenschaften.

Entstanden ist dieses Konzept schon früh. Dr. Baxmann beschäftigte sich schon als postgraduierter Student in London evidenzbasierten Methoden und so genannten Experten Systemen. Systeme, die z.B. durch Algorithmen bei u.a. medizinischen Problemlösungen helfen sollten.  Dabei lernte er Konzepte wie regel- und fallbasierte Systeme, Entscheidungsbäume, künstliche neuronale Netze und Fuzzy Logic kennen.

Nicht nur Vulkanier denken logisch.

Die Beschäftigung mit künstlicher Intelligenz lehrt ganz neue Möglichkeiten zu denken.Dieses Wissen bildete letztlich die Grundlage dieser einzigartigen, klaren und logischen Fallplanungstechnik von Dr. Baxmann. Erleben Sie doch einmal in einem Fallplanungskurs, wie auch die komplexesten Fälle quasi seziert, dann strukturiert analysiert und schliesslich auf das Wesentliche reduziert werden. Und das in einer Geschwindigkeit und Präzision die Sie ertsaunen wird.

Mit uns verlieren Sie nie mehr Zeit, auch nicht bei komplexesten Fällen. Lassen Sie  uns planen. Und lernen Sie unser Konzept.

Lernen Sie ebenso die Idee des „Lean Thinking“ kennen. Eine japanische Philosophie, die für grösstmöglichen Kunden(Patienten)nutzen steht, stetige Weiterentwicklung und das strikte Vermeiden von Verschwendung. Die wichtigste Form der Verschwendung bei der Fallplanung ist die Zeitverschwendung. In seinen Kursen erlebt Dr. Baxmann immer wieder, wie sich Kursteilnehmer von Nebensächlichkeiten bei der Planung von den wirklich wichtigen Entscheidungen ablenken lassen. Das führt zu Fehlern und Unsicherheit. Aber das Gute ist: Wir können Ihnen helfen. Und noch besser ist: Sei können das auch lernen!

Das klassische Dilemma: Sie haben festgestellt, es gibt mehrere Lösungen. Wir helfen Ihnen sich zu entscheiden. Für eine erfolgreiche Behadlung.

Die Qualität unserer Planungen wird dadurch gesichert, dass bis zu fünf (Fach)Zahnärzte für Kieferorthopädie unter der Leitung von Dr. Baxmann Ihre Behandlungsfälle bearbeiten. Fallplanungen werden bei MyOrthoLab niemals von Zahntechnikern durchgeführt.

Trotzdem beachten Sie, dass unsere Planungen natürlich letztlich für Sie als Vorschlag gelten. Die umfassende Prüfung sowie die endgültige Entscheidung liegt natürlich bei Ihnen.

Mit der Planung lösen Sie den Fall. Mit dem Mentoring bringen Sie ihn sicher und erfolgreich zu Ende.

Nach der Planung ist natürlich noch kein Fall erfolgreich behandelt, auch wenn der Grundstein gelegt ist. Hier helfen die Kurse von Dr. Baxmann, um die Konzeption zu vertiefen und zu verinnerlichen. Und natürlich unser Mentoring Programm, bei dem wir stets für Sie da sind. Bei allen Fragen begleitend zu Ihren Behandlungen. Oder auch einfach spontan, wenn es bei Ihnen vielleicht einmal nicht wie gewünscht läuft.

Myortholab Diagnostik Service Kfo Kieferorthopaedie Orthodontie

Der Diagnostikservice

Unsere Kunden probieren den Diagnostikservice oft erst einmal nur aus. Doch dabei bleibt es dann eigentlich nie. Es ist so eine Erleichterung, die Auswertungen auf Wunsche schon innerhalb von weniger als 24h zu erhalten. Gleichzeitig  umfassende und detaillierte Auswertungen vorliegen zu haben, die übersichtlich strukturiert und reproduzierbar sind.

Die, die es ausprobiert haben, wollen es nicht mehr anders haben. Wir sind bereit für Sie.

Unsere Analysen und Auswertungen für Modelle, OPG und FRS werden mit HIlfe von modernen Algorithmen erstellt und zusätzlich noch von Kieferorthopäden gesprüft. So können Sie sicher sein, dass Sie das be ste Ergebnis von Mensch und Maschine erhalten.

Die Analysen sind kompakt und bauen auf dem Dr. Baxmann Konzept auf. Hier werden keine unzähligen Winkel und Strecken gemessen, bei denen Sie sich hinterher fragen, wofür sie überhaupt nochmal sind und ob sie überhaupt wichtig sind.

Jede relevante klinische Frage sollte durch fest zugeordnete und präzise Werte reproduzierbar beantwortet werden. So sind unsere Auswertungen aufgebaut.

Sie sollen sofort die Antwort auf Ihre Frage finden können. Manche Kunden verwenden immer wechselnde Analysen. Und stellen dann fest, dass sie ihre Patienten nicht vergleichen können. Auch ist ein valider vorher-nachher Vergleich dann nicht möglich.

Oft werden in den Praxen unserer Kunden die Auswertungen von immer wechselnden Personen durchgeführt. Dadurch steigt die Fehleranfälligkeit. Kennen Sie die Standardabweichung der verschiedenen Landmarks? Wir schon und verringern sie deshalb mit unseren Methoden auf ein Minimum. Werten Sie einmal ein FRS aus. Dann werten Sie es erneut aus und vergleichen Sie die Ergebnisse. Jetzt lassen Sie es von zwei verschiedenen Personen auswerten….

Durch unsere geschickte Kombination von menschlicher und künstlicher Inttelligenz sind unsere Auswertungen besonders präzise.

Sende Sie uns über die entsprechenden Formulare einfach Ihre digitalen unterlagen zu. Am besten einen Intraoral-Scan, digitale Fotos, sowie je ein digitales OPG und FRS. und ruckzuck ist die Auswertung fertig. BItte beachten Sie, dass wir auch die Qualität der eingereichten Unterlagen prüfen. Unscharfe Fotos oder verwackelte Röntgenbilder sind nicht adäquat auswertbar. Aber dafür gibt es ja auch noch unsere Anleitungen bei YouTube.

Auch wenn Sie noch nicht vollständig digital arbeiten können Sie natürlich unseren Service nutzen!

Nutzen Sie noch analoges Röntgen, fotografieren Sie die Röntgenbilder am Lichtkasten mit einer digital Kamera. Wenn Sie keinen Intraoral Scanner haben, schicken Sie uns am besten Silikonabdrücke mit den von uns gestellten Abdrucklöffen. Diese werden dann bei uns gescannt und verarbeitet. Wählen Sie dann aus, ob wir Ihnen ein gedrucktes Modell zusenden sollen. Alternativ können wir Ihnen auch ein digitales Modell zusenden. Ein Betrachtungsprogramm wird direkt über eine virengeprüfte Schnittstelle zur Verfügung gestellt. Willkommen in der Praxis 4.o!

Sparen Sie Geld, gewinnen Sie Stauraum und schonen Sie die Umwelt. Setzen Sie wie wir auf digitale Kiefermodelle.

Es war ein unglaubliches schönes Gefühl, als wir unseren letzten Modellschrank abgebaut hatten. Die Zeiten, in denen bunte Modellkästen ein Designobjekt einer kieferorhopädischen Praxis waren, sind vorbei. Und wenn Sie sich wirklich nicht davon trennen können, dann heben Sie sich doch ein Foto von Ihren Modellschränken in der Schreibtischschublade auf. Gestatten Sie sich ruhig, unnötigen Ballast abzuwerfen. Wir stehen Ihnen bei.

Das sagen unsere Kunden über die Fallplanung und Diagnostik

  • Christian B., Zahnarzt
    Ich bin selber (meiner Meinung nach eh recht erfahrener) Zahnarzt und kann mir trotzdem immer wieder viel von Dr. Baxmann abschauen. Danke auch dafür! Unterm Strich: Top Empfehlung. Die Entscheidung für Baxmann wird niemand bereuen. An alle Kollegen: die Lernvideos für zuhause sind spitze!! Einfach erklärt und gleich in der Praxis anwendbar! Auch Top!!
    Christian B., Zahnarzt
  • Jörg M., Zahnarzt
    Für mich: Top! Ich habe bisher jeden Kurs von Dr. Baxmann belegt und nutze regelmäßig das Mentoring.
    Jörg M., Zahnarzt
  • Linda S., Zahnärztin
    Es wird ganz genau durchgesprochen, wie man von der Ausgangssituation zum gewünschten Endergebnis kommt, mögliche Probleme und Lösungen aufgezeigt und auch verschiedene Behandlungsalternativen erläutert.
    Linda S., Zahnärztin
  • Tanja C., Zahnärztin
    Die Praxis und die Kinder zu vereinbaren haben mich an den Rand der Verzweiflung gebracht. Mit dem Dr. Baxmann Konzept und der Hilfe von MyOrthoLab habe ich endlich wieder Kontrolle über meinen Alltag und keiner kommt zu kurz. Auch ich nicht.
    Tanja C., Zahnärztin
  • Alexander S., Zahnarzt
    Es hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ich bin wirklich froh, dass ich es genutzt habe, um mein KnowHow zu erweitern, zu verbessern.
    Alexander S., Zahnarzt
  • Inge K., Zahnärztin
    Ich mache die Kieferorthopädie in der Praxis meiner Schwiegereltern. Dank Dr. Baxmann habe ich ein ganz neues Selbstbewusstsein bekommen. Jeder weiss jetzt, dass meine KFO der rentabelste Bereich unserer Praxis ist!
    Inge K., Zahnärztin
  • Wolfgang H., Zahnarzt
    Am besten gefallen mir die Praxisorientierheit und die vielen Tricks z.B. bei den Biegeübungen.
    Wolfgang H., Zahnarzt
  • Achim L., Zahnarzt
    Ich kann immer Fragen stellen, die werden immer sehr kollegial und genau beantwortet. Sehr zu empfehlen. Danke!
    Achim L., Zahnarzt
  • Stephan S., Zahnarzt
    Die kieferorthopädischen Arbeiten passen sehr gut, haben eine hohe Qualität und sehen gut aus. Ich bin seit Jahren super zufrieden.
    Stephan S., Zahnarzt
  • Petra G., Zahnärztin
    Vielen Dank für die fundamentale Hilfe! Sie war bei diesem Fall sehr notwendig. Ich freue mich auf ein Kennenlernen beim Kurs.
    Petra G., Zahnärztin
Auftrag
Erfahrungen & Bewertungen zu MyOrthoLab - Experts in Orthodontics GmbH